VILLA TERLINA - BARBERA IN BESTECHENDER QUALITÄT!

Paolo Alliata ist ein Feingeist und ein Winzer, der mit großer Passion, langjähriger Erfahrung und sensiblem Gespür für die Natur Wein produziert. Seit 1996 bewirtschaftet er zusammen mit seiner Frau Bettina das kleine Weingut Villa Terlina in Agliano Terme, in der Nähe von Asti. Teilweise bis zu 90 Jahre alte, ungeklonte und wurzelechte Rebstöcke haben ihn letztendlich von der Qualität dieses Kleinods überzeugt. Seit 2005 beschäftigt man sich hier mit biodynamischem Weinbau, seit 2008 wird die gesamte Fläche von rund 7 Hektar nach dieser extrem nachhaltigen Methode bewirtschaftet. Man verzichtet somit konsequent auf synthetische Dünger und Pestizide. Die Erträge werden sehr gering gehalten und die Moste spontan, mit weinbergeigenen Hefen vergoren. Barbera ist die Parade-Rebsorte von Paolo Alliata. Markante Qualitäten, die im Piemont nur selten in dieser Form zu finden sind. Das beginnt bereits beim Basis-Barbera „Bricco Françia“ und steigert sich mit individueller Klasse bei den Lagenweinen „Gradale“ und „Monsicuro“. Lassen Sie sich von diesen Barbera-Unikaten begeistern und entdecken Sie das große Potenzial dieser oft unterschätzten Rebsorte. Winzerhandwerk durch und durch!!

2016 Piemonte Barbera „Bricco Françia“ DOC
 

0,75 l

 Shop € 9,90

 

€/l 13,17


2013 Barbera d´Asti „Gradale“ DOC    
 

0,75 l

 Shop € 13,90

 

€/l 18,49


2008 Barbera d´Asti „Monsicuro“ DOC     
 

0,75 l

 Shop € 23,90

 

€/l 31,79







Zurück zur Startseite

© 2017 - 08.12.2017