TENUTA SAN JACOPO - PURER TOSKANA-GENUSS !

Mit dem Kennenlernen der Brüder Vanni, Carlo und Marco Cattaneo hatte ich vor knapp vier Jahren großes Glück. Denn nach einem solchen Weingut in der Toskana hatte ich seit langem gesucht.
Die TENUTA SAN JACOPO befindet sich in Cavriglia, einer kleinen Ortschaft zwischen Florenz und Arezzo.
Somit etwas außerhalb der berühmten Zonen, wie beispielsweise Classio, Rufina oder Maremma. Und in der prestigeträchtigen Toskana machen ein paar Kilometer teilweise Welten aus. Vor allem was das Preisgefüge angeht!

Ein wirklich guter Chianti hat für mich eine ganz charakteristisches Geschmacksprofil. Der Sangiovese verströmt im Idealfall feinste Kirscharomen, die von einem Hauch Veilchen und Bittermandel untermalt sind. Ein Rotwein von großer Eleganz, weinigem Charakter und zeitloser Noblesse. Süßbeerige und üppige Primärfruchtaromen gehören hier nicht ins Glas. Die Tenuta San Jacopo hat ein Händchen für genau diesen unverwechselbaren und traditionellen Stil. Bereits die Basis-Qualität liefert natürlichen, süffigen und typischen Trinkgenuss für viele Gelegenheiten. Und das in der Tat zu einem unschlagbar günstigen Kurs!!

Der CHIANTI Superiore „Poggio Ai Grilli“ DOCG  der Tenuta San Jacopo überzeugt nicht nur aktuell mit seiner noch jugendlichen Primärfrucht und Frische, sondern erfahrungsgemäß auch mit einem passablen Potenzial von gut fünf Jahren. Im Moment liebe ich diesen Wein zu einem guten Teller Pasta al ragù, einem Saltimbocca oder zu reifem, luftgetrocknetem Prosciutto. Lassen auch Sie sich von dieser absolut authentischen Qualität überzeugen.  In diesem günstigen Preissegment  braucht man im Grunde genommen in der Toskana gar nicht anfangen zu suchen. Es sei denn, man hat Gefallen an drittklassigen Erzeugern, die seit Jahren für einen fragwürdigen Markt abfüllen und keinerlei Gefühl für zeitgemäßen und doch regionsverbundenen Weinbau haben. Die Brüder Cattaneo haben bei ihrer Tätigkeit als Weinproduzenten das Herz am rechten Fleck! Alles
ist nachvollziehbar, die Qualität zuverlässig und charaktervoll aber auch zugänglich und greifbar. Hier wird kein Kult betrieben, sondern mit den Leidenschaft produziert.

Die CHIANTI RISERVA „Poggio Ai Grilli“ DOCG wird vom Grundgedanken her ähnlich vinifiziert. 100% Sangiovese und der Ausbau im großen Holzgebinde bilden dabei die Basis. Das Traubenmaterial stammt jedoch von prädestinierteren Weinbergen. Die Erträge sind geringer und man praktiziert eine noch intensivere Selektion.

Das Ergebnis ist ein Chianti von großer Eleganz, einer etwas dichteren Struktur und reiferem Fruchtkern. Jedoch zu keiner Zeit aufdringlich, plump oder gar überladen. Ganz im Gegenteil! Mit seinem seidigen und hervorragend ausbalancierten Charakter steht die Finesse ganz klar im Zentrum des Geschmacks. Ich empfehle diesen exzellenten und feinen Rotwein sehr gerne zu guten Wildgerichten, gefüllter Pasta oder zarten Geflügelgerichten vom Grill.

 

2017 CHIANTI Superiore  „Poggio Ai Grilli“ DOCG
Tenuta San Jacopo, Cavriglia/Toskana

0,75 l

 Shop € 8,50

 

€/l 11,31


2015 CHIANTI RISERVA „Poggio Ai Grilli“ DOCG
Tenuta San Jacopo, Cavriglia/Toskana

0,75 l

 Shop € 14,50

 

€/l 19,23







Zurück zur Startseite

© 10.12.2018