ES KANN LOSGEHEN!

SAUVIGNON BLANC 2019 VOM WEINGUT KARL PFAFFMANN

Auf die Ankunft dieser wunderbaren Weißwein-Empfehlung freue ich mich jedes Jahr ganz besonders. Denn sie zählt seit 15 Jahren zu unserem meistverkauften Artikel im kompletten Sortiment! Mit zuverlässiger Konstanz liefert Markus Pfaffmann vom Weingut Karl Pfaffmann aus Walsheim (Südpfalz) einen Sauvignon Blanc ab, der in dieser mehr als attraktiven Preiskategorie kaum Konkurrenz befürchten muss. Dieser Wein überzeugt, offeriert kompromisslosen Trinkspaß und macht schlichtweg Lust auf mehr.
Es kann also mit dem frisch eingetroffenen Jahrgang 2019 genauso weitergehen!!

Nach Ankunft der ersten Palette habe ich natürlich selbst die erste Flasche dieses köstlichen Weißweins verkostet! Dazu ein kross  gebratenes Filet von heimischer Forelle mit Petersilien-Pesto.
Das war köstlich und wieder einmal die Bestätigung, dass großartiger Genuss im Glas und auf dem Teller nicht teuer sein muss. Auffallend am Jahrgang 2019 ist das großartige Spiel zwischen sortentypischer Primärfrucht (Holunderblüte, Stachelbeere, Maracuja) und einer derart trinkfreudigen Säurestruktur, die schonungslos animiert. Das schmeckt uneingeschränkt nach Frühling!! Was mir besonders gefällt, ist die Tatsache, dass die Frucht nicht aufgesetzt und „dropsig“ schmeckt, sondern strukturell wunderbar verpackt ist. Somit steigt die Lust von Schluck zu Schluck!

Die Schwierigkeiten bei der beliebten Rebsorte Sauvignon Blanc sind jedoch allgegenwärtig.
Es ist leider nicht alles Gold was glänzt! Zahlreiche Produzenten springen seit Jahren auf den „Sauvignon Blanc-Zug“ auf, ohne die Rebsorte wirklich zu verstehen. Häufig vermisse ich auch die klare stilistische Fokussierung von Seiten der Winzer. Die Ergebnisse sind dementsprechend unterschiedlich und nicht selten desolat.

Markus Pfaffmann hat mit dem Sauvignon Blanc bereits große Erfahrung. Seit Mitte der 1990er Jahre wird sie im Betrieb kultiviert, zum größten Teil in der Lage Bischofskreuz. Das Ziel ist hier kein verkopfter und zu individueller Weißwein auf die Flasche zu bringen, der lediglich kleine Nischen bedient, sondern einen saftigen, zugänglichen und vor Trinkfreude strotzenden Wein, der vielseitig einsetzbar ist, ein breites weinaffines Publikum anspricht und auch für den kurzfristigen Genuss mit guten Freunden einlädt. Perfekt auch für die nächste Party! Ich kann Ihnen den 2019er Sauvignon Blanc „Bischofskreuz“ vom Weingut Karl Pfaffmann auch in dieser Saison wieder wärmstens empfehlen. Dieser Weißwein ist schlichtweg großartig gemacht. Ach, was schreibe ich, GRANDIOS!!!

Sauvignon Blanc-Bischofskreuz
QbA trocken
Weingut Karl Pfaffmann, Walsheim/Pfalz

0,75 l

 Shop € 7,00

 

€/l 9,31


 

 

 

 

 





Zurück zur Startseite

© 20.05.2020