VILLA TERLINA - BARBERA IN BESTECHENDER QUALITÄT!

Paolo Alliata ist ein Feingeist und ein Winzer, der mit großer Passion, langjähriger Erfahrung und sensiblem Gespür für die Natur Wein produziert. Seit 1996 bewirtschaftet er das kleine Weingut Villa Terlina in Agliano Terme, ganz in der Nähe von Asti. Teilweise bis zu 90 Jahre alte, ungeklonte und wurzelechte Rebstöcke haben ihn letztendlich von der Qualität dieses Kleinods überzeugt. Seit 2005 beschäftigt man sich hier mit biodynamischem Weinbau, seit 2008 wird die gesamte Fläche von rund 7 Hektar nach dieser extrem nachhaltigen Methode bewirtschaftet. Man verzichtet somit konsequent auf synthetische Dünger und Pestizide. Die Erträge werden sehr gering gehalten und alle Moste spontan, mit weinbergeigenen Hefen vergoren. Barbera ist die Parade-Rebsorte von Paolo Alliata. Markante Qualitäten, die im Piemont nur selten in dieser Form zu finden sind. Das beginnt bereits bei der ausgesprochen ambitionierten Einstiegs-Qualität und steigert sich bei den Einzellagen-Weinen! Lassen Sie sich von diesen Barbera-Unikaten begeistern und entdecken Sie das große Potenzial dieser oft unterschätzten Rebsorte. Winzerhandwerk durch und durch!!

Die Mengen, die auf Villa Terlina produziert werden sind ausgesprochen gering. In Deutschland arbeiten gerade mal eine Handvoll Weinhändler mit diesem Winzer zusammen. Mehr gibt die verfügbare Kapazität nicht her. Ganz ehrlich, ich bin an jeder einzelnen Kiste Wein froh, die ich von Paolo bekomme, denn Barbera
kann so viel mehr sein, als ein rustikaler, dünner und austauschbarer Alltagstropfen. Paolo Alliata ist in der Lage, dieser Rebsorte Charakter, Größe und individuelle Klasse zu verleihen. Das funktioniert nur dann, wenn man die Traube versteht, sie respektiert und im nachhaltigen Weinbau seine große Passion sieht! Barbera von Villa Terlina heißt packende Kraft, enorme Extraktion, komplexe Struktur sowie tiefgründige Mineralität.
Paolos Weine schmecken niemals überladen und plump, sondern immer erfrischend und finessenreich. Und das bei Alkoholwerten, die immer bei 14-15 Volumenprozent liegen. Diese Balance zwischen Power und Eleganz verstehen ausgesprochen wenige Weinmacher. Daher freue ich mich über diese fantastische und freundschaftliche Zusammenarbeit jedes Jahr aufs Neue!!!

2017 Piemonte Barbera „Bricco Françia“ DOC
 

0,75 l

 Shop € 10,50

 

€/l 13,97


2013 Barbera d´Asti „Gradale“ DOC    
 

0,75 l

 Shop € 14,50

 

€/l 19,29


2008 Barbera d´Asti „Monsicuro“ DOC
(limitiert)
 

0,75 l

 Shop € 23,90

 

€/l 31,79







Zurück zur Startseite

© 10.12.2018